InTouch Massageausbildung in Hamburg - November 2018

Die nächste Ausbildung in Hamburg beginnt am 10. November 2018

Die Massageausbildung umfasst 25 Ausbildungstage (jeweils 10 – 18h), die auf 11 Wochenenden sowie einen 3-Tagesabschnitt verteilt sind. Dadurch ist es möglich, an der Ausbildung berufsbegleitend teilzunehmen. Die Ausbildung kann mit einem Zertifikat nach einer ärztlich geleiteten Abschlussprüfung abgeschlossen werden.

Alle Veranstaltungen bis auf den 4. Abschnitt finden in der InTouch Massageschule Hamburg statt. Der 4. Abschnitt findet in einem Tagungshaus statt.

1. Abschnitt:

10.+11.11.18

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

2. Abschnitt:

8.+9.12.18

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

3. Abschnitt:

12.+13.1.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

4. Abschnitt:

21.-24.2.19

Do. 18 - So. 14 Uhr im Seminarhaus MaRah

5. Abschnitt:

30.+31.3.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

6. Abschnitt:

27.+28.4.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

7. Abschnitt:

25.+26.5.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

8. Abschnitt:

29.+30.6.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

9. Abschnitt:

27.+28.7.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

10. Abschnitt:

31.8.+1.9.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

11. Abschnitt:

28.+29.9.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

12. Abschnitt:

2.+3.11.19

Sa.+So., jeweils 10-18 Uhr

 

Kosten: 2400 € (inkl. 19% MwSt.)

Darin enthalten sind umfangreiche Ausbildungungsunterlagen und die Prüfungskosten. Während der Ausbildungstage in Hamburg und fallen nur die Kosten für die Selbstverpflegung in der Mittagspause an. Die Kosten für die Unterkunft und Verpflegung während der Abschnitte im Tagungshaus betragen zwischen 50 und 70 € pro Tag.

Voraussetzung: Sie können an der Massageausbildung ohne Vorbedingungen teilnehmen. Wir empfehlen jedoch die Teilnahme an einer Einführungsveranstaltung wie z.B. einem Abendkurs oder einem Massagetag. Wenn Sie unsicher sind, was für Sie das Richtige ist, rufen Sie uns gerne an.

 

Leitung der Ausbildung:

Andreas Thielemeyer - Usha Gaillard - Tina Kaschner - Christine Campbell

 

Bedingungen für den Erwerb des Zertifikats:

Die Bedingungen für den Erwerb des Zertifikats zum ärztlich geprüften InTouch-Massagetherapeuten am Ende der Ausbildung sind wie folgt:

  • Teilnahme an allen 25 Trainingstagen
  • Erstellen von 10 Protokollen über selbst gegebene InTouch-Massagen
  • 4 Einzelsitzungen a 75 Minuten bei den von der Trainingsleitung autorisierten Trainerinnen und Trainern. Die Einzelsitzungen beinhalten Raum für  Gespräch und Supervision sowie eine 60-minütige Lehrmassage  (Kosten: 75 € pro Sitzung)
  • 1 Praxis-Supervision (Der Auszubildende massiert einen Klienten unter Supervision eines Ausbildungsleiters  mit anschließendem differenzierten Feedback (Zeitrahmen: 120 min.; Kosten: 150 €)
  • Erfolgreiche Teilnahme an der ärztlich geleiteten Abschlussprüfung. Die Prüfungsgebühr ist in der Seminargebühr enthalten.

 

Bildungsförderung möglich? Bundesländer und regionale Kommunen bieten unterschiedliche Formen von Fördermittel für Aus- und Weiterbildungen an. Um eine Förderung in Anspruch zu nehmen, möchten wir Sie bitten, sich bei Ihren Behörden vor Ort über Ihre Möglichkeiten zu informieren.

Organisatorische Fragen zur Ausbildung:
InTouch-Büro: Katrin Mencz; Tel. 0421-40897852; Email: info@intouch-massage.de

Inhaltliche Fragen zur Ausbildung:
Direktkontakt: Andreas Thielemeyer; Tel. 040-28475758; Email: thielemeyer@intouch-massage.de

Datum: 11 WE-Abschnitte ab dem 10.11.2018, jeweils von 10-18 Uhr und 1 dreitägiger Abschnitt
Veranstaltungsort:
InTouch-Massageschule Hamburg
Stückenstraße 74
22081 Hamburg
(siehe Karte)
Teilnahmepreis: 2.400 €
Leitung:

Zurück