Das Weiterbildungsjahr 2019

10–tägiges Qualifizierungsprogramm 

mit dem InTouch®  Ausbildungsteam

Das Weiterbildungsjahr der InTouch Massageausbildung ist eine kompakte Weiterbildung in 4 Modulen (2x3 Tage  und 2x2 Tage) auf 1 Jahr verteilt.

Ziel dieser Ausbildung ist die Kompetenzerweiterung unterschiedlicher Techniken der InTouch-Massage auf hohem Niveau, die Verfeinerung der Selbst- und Fremdwahrnehmung und die Entwicklung eines persönlichen Stils.

Das Lernen geschieht in einer festen vertrauten Gruppe, was es uns ermöglicht, spezielle Aspekte der Massagearbeit in der Tiefe zu erforschen.

Das Weiterbildungsjahr ist offen für Teilnehmer, die das erste Jahr abgeschlossen haben.

Interessenten mit entsprechender Vorerfahrung in Massage ist ein Direkteinstieg ins zweite Jahr, nach vorheriger Absprache mit der Ausbildungsleitung, möglich.

Frühbucherrabatt:! Bis zum 31.12.2018 zahlen Sie nur 950 €, danach zahlen Sie 1150 €!

 

Die Module im Einzelnen


Modul 1 (3 Tage):  22. - 24.3.2019 mit Tina Kaschner

Hawaiianische Massage

In der Hawaiianischen Massage wird Massage als ein Heilungs- und Ritualraum betrachtet.

Die eigene innere und äußere Beweglichkeit ist Voraussetzung dafür, eine gute Massage zu geben.

So dient dass „Fliegen“, der Tanz der hawaiianischen Massage, als Körperarbeit zur Vorbereitung auf die Massage. Während der Massage ist das Fliegen eine wunderbare Möglichkeit sich leicht und freudvoll am und um den Massagetisch zu bewegen. Nach dieser Weiterbildung ist der Teilnehmer in der Lage, eine fließende und integrierende Ganzkörpermassage auszuführen und die Elemente der Hawaiianischen Massage mit anderen Massagetechniken zu kombinieren.

Inhalte der Weiterbildung 

  • Das „Fliegen“
  • Typische Massagetechnik der fließenden, wellenförmigen und geschmeidigen Berührung mit den Händen und Unterarmen erlernen
  • Backstroke – Fliegen und das Massieren mit den Unterarmen verbinden sich  zu einer tiefen und fließenden Rückenmassage
  • Mehrhändiges Massieren
  • Massage als Ritual

Modul 2 (3 Tage):  3.-5.5.2019 - mit Usha Gaillard

Bewegung und Dehnung in der Massage -Schwerpunkt unterer Rücken, Becken und Beine

Um gut geerdet im Leben zu stehen braucht es einen freien Energiefluss in Becken, Beinen und unterem Rücken. Ein mobiles Becken und ein entspannter Rücken sind die  Grundlage für einen entspannten Körper und ein lust- und kraftvolles Leben. Mit Elementen aus dem passiven Yoga, Bewegungen, Dehnungen und speziellen Massagengriffen lernen Sie Becken, Beine und Rücken zu entspannen und unterstützen somit  die Mobilität.

Inhalte der Weiterbildung

  • Spezielle Dehnungselementen für unteren Rücken und  Becken
  • Ergänzende Elemente der Seitenlagenmassage
  • Massagetechniken des  passiven Yoga
  • Mit Methoden der erlebten Anatomie die Einzigartigkeit eines jeden Körpers besser verstehen
  • Sie lernen Ihre Massagen absichtsvoller und zielgerichteter gestalten

Modul 3:  21.+22.9.2019 - mit Andreas Thielemeyer

Massage und Energie

Chakren sind die Energiezentren unseres Körpers. Sie spielen die maßgebliche Rolle für unser physisches, psychisches und spirituelles Wohlbefinden. Das Verständnis und die Wahrnehmung dieses Energiesystems ist unerlässlich, um  der Welt lebendig, gesund und strahlend entgegen zu treten.

Die Arbeit mit dem Energiekörper und den Chakren des Menschen ist die sanfteste Form der Massagetherapien. Energiemassagen sind eine wertvolle Alternative zur herkömmlichen Massage, gleichzeitig können sie in jede herkömmliche Massage integriert werden. Energiewahrnehmung, das Erspüren der Lebensenergie und Raumbewusstsein werden geschult und es werden unterschiedliche Formen der Chakrenmassage und des Energieausgleichs gelehrt. All diese Handwerkszeuge lassen sich problemlos in jede Massage integrieren.

Inhalte der Weiterbildung

  • Theoretische Grundlagen zu Energiekörpern und Chakren
  • Wie sich meine Energiezentren öffnen und ins Gleichgewicht bringen lassen
  • Handwerkszeuge zum energetischen Selbstschutz
  • Chakra-Energiemassage
  • Sacred Meditation
  • Energiewahrnehmung, Raumbewusstsein und Achtsamkeit

Modul 4:  09.+10.11.2019 - mit Christine Campbell

InTouch Tiefenmassage

Die Technik der Tiefenmassage löst Spannungen in tieferen Gewebeschichten. Durch die sehr langsame Ausführung bestimmter Griffe, ist es möglich  verändertes Gewebe in der Tiefe zu erreichen, gegeneinander zu verschieben und anhaltende Verformungs- und Dehnreize zu bewirken.
Die Tiefenmassage bringt den Körper in sein natürliches physisches, emotionales und energetisches Gleichgewicht zurück. Nach dieser Weiterbildung ist der Teilnehmer in der Lage eine Tiefenmassage unter Berücksichtigung der Grenzen des Klienten auszuführen und Elemente der Tiefenmassage mit anderen Massagetechniken zu kombinieren.

Inhalte der Weiterbildung

  • Basisgriffe der Tiefenmassage
  • Anwendung und Wirkung von Verformungs- und Dehnreizen
  • Anatomische Grundlagen
  • Erkennen und Verstehen von typischen Körperreaktionen auf die Tiefenmassage
  • Wahrnehmung und Einsatz der eigenen Körperhaltung

Organisatorisches:

Frühbucherrabatt: Bis zum 31.12.2018 zahlen Sie nur 950 €, danach zahlen Sie 1150 €

Bildungsförderung: Für diese Weiterbildung akzeptieren wir Bildungsprämien-Gutscheine des Bundesministerium für Bildung und Forschung. 

Weitere Informationen: www.bildungspraemie.info 
Kostenlose Hotline 0800/2623000

Beispiel: 
Die InTouch Weiterbildung kostet 950 Euro. 475 Euro (also 50 %) deckt der Prämiengutschein ab. Nur die übrigen 475 Euro trägt der Teilnehmer selbst. Wichtig: Die Anmeldung zu einer Fortbildung darf erst nach dem Gespräch bei einer anerkannten Beratungsstelle und dem Erhalt des Prämiengutscheins erfolgen!

Organisatorische Fragen zur Weiterbildung:
InTouch-Büro: Katrin Mencz; Tel. 0421-40897852; Email: info@intouch-massage.de

Inhaltliche Fragen zur Weiterbildung: 
Direktkontakt: Andreas Thielemeyer; Tel. 040-28475758; Email: thielemeyer@intouch-massage.de

Datum: 10 Tage (2x3 Tage; 2x2 Tage) ab dem 22. März 2019
Veranstaltungsort:
InTouch-Massageschule Hamburg
Stückenstraße 74
22081 Hamburg
(siehe Karte)
Teilnahmepreis: 950 €
Leitung:

Zurück